Sie sind hier:

Elektro-Mobilität - Porsche verdoppelt Mittel

Datum:

Ende 2019 kommt der erste reine Elektro-Porsche auf den Markt. Bei dem einen soll es aber nicht bleiben.

Auch Porsche-Chef Oliver Blume setzt vermehrt auf E-Autos.
Auch Porsche-Chef Oliver Blume setzt vermehrt auf E-Autos. Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

Für die Entwicklung und den Bau neuer Elektro-Autos will der Sportwagenbauer Porsche in den kommenden Jahren noch deutlich mehr Geld ausgeben als ursprünglich geplant. "Wir kamen bisher von rund drei Milliarden Euro. Jetzt liegen wir bei sechs Milliarden, die wir in Elektro-Mobilität stecken", sagte Vorstandschef Oliver Blume.

Die Geschäftszahlen für 2017 will Blume im März bekanntgeben. "Eines kann ich schon heute sagen: Bei den Auslieferungen lagen wir 2017 vier Prozent über dem Vorjahr."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.