Sie sind hier:

Elf Mafia-Verdächtige gefasst - Überführung nach Italien geplant

Datum:

In mehreren Bundesländern klickten die Handschellen: Elf Festgenommene stehen im Verdacht, der Mafia anzugehören. Sie sollen nach Italien gebracht werden.

Die Festgenommenen sollen nach Italien überstellt werden.
Die Festgenommenen sollen nach Italien überstellt werden.
Quelle: Angelo Carconi/ANSA/dpa

Die elf in Deutschland gefassten Mafia-Verdächtigen sollen so schnell wie möglich nach Italien überstellt werden. "Es gibt noch keinen genauen Termin, aber es sollte nicht lange dauern", sagte ein Sprecher der Carabinieri.

Bei einer Razzia gegen die italienische Mafia-Organisation 'Ndrangheta in mehreren deutschen Bundesländern wurden elf mutmaßliche Mitglieder festgenommen. Den Verdächtigen im Alter zwischen 36 und 61 Jahren wird unter anderem Erpressung und Geldwäsche vorgeworfen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.