Sie sind hier:

Ende der analogen Übertragung - TV-Volldigitalisierung soll kommen

Datum:

Das Kabelfernsehen soll in diesem Jahr auf den reinen digitalen Empfang umgestellt werden. Das analoge Signal wird abgeschaltet.

Die Volldigitalisierung des TV-Signals ist auf dem Weg.
Die Volldigitalisierung des TV-Signals ist auf dem Weg. Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

In insgesamt 13 Bundesländern steht die Abschaltung der analogen Übertragung des TV-Signals über Kabel bevor. Die Volldigitalisierung werde neben einem verbesserten TV-Programm auch Internet-Verbindungen mit Gigabit-Geschwindigkeit bieten, teilte der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber, ANGA, mit.

2017 hätten noch 11,4 Prozent der Haushalte in Deutschland ein analoges TV-Signal empfangen, sagte Sebastian Artymiak von der ANGA. Die Nachfrage nach hohen Bandbreiten steige jedoch deutlich.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.