Sie sind hier:

Endspurt bei GroKo-Verhandlung - Union und SPD wollen Hürden nehmen

Datum:

Bei den GroKo-Verhandlungen geht es voran. Doch dicke Brocken bei der Gesundheit und im Arbeitsmarkt bleiben. Brauchen Union und SPD die Puffertage?

Koalitionsverhandlungen von Union und SPD.
Koalitionsverhandlungen von Union und SPD.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

CDU, CSU und SPD setzen in ihren Koalitionsgesprächen zum Schlussspurt an. Die Unterhändler machten weitere Fortschritte fix. Doch eine Prognose für einen Abschluss der Verhandlungen wagten sie nicht.

Die drei Parteien hatten sich vorgenommen, am Sonntag fertig zu werden, sich aber auch zwei weitere Puffertage frei gehalten. Auch nach einer Einigung der Parteien wäre eine neue Große Koalition noch nicht beschlossene Sache. Die SPD-Mitglieder müssten anschließend darüber abstimmen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.