Sie sind hier:

Endspurt in Großbritannien - Parteien kämpfen um jeden Wähler

Datum:

Die britischen Parteien mobilisieren die Wähler bis zur letzten Minute. Sowohl die Konservativen als auch die oppositionelle Labor haben Tausende Nachrichten verschickt.

Jeremy Corbyn steht vor dem Wahllokal.
Jeremy Corbyn steht vor dem Wahllokal.
Quelle: Joe Giddens/PA Wire/dpa

Mit personalisierten Botschaften haben die britischen Parteien versucht, auch noch die letzten Wähler zu mobilisieren. Die Emails und Nachrichten auf sozialen Medien dürften an Hunderttausende Adressaten gegangen sein.

"Elias, unsere Teams berichten, dass viele Labour-Wähler auf den Beinen sind", schrieben die Konservativen in Twitterbotschaften. Die größte Oppositionspartei, Labour, war ähnlich aktiv. "Teresa, ich habe den ganzen Tag um Stimmen geworben, und die Reaktion ist immens", hieß es in einer Botschaft.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.