Sie sind hier:

Engagement gegen Rassismus - Dunja Hayali erhält Verdienstorden

Datum:

Für ihr Engagement gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit erhalten 24 Männer und Frauen, unter ihnen die ZDF-Journalistin Dunja Hayali, den deutschen Verdienstorden.

Die Journalistin Dunja Hayali erhält den Verdienstorden.
Die Journalistin Dunja Hayali erhält den Verdienstorden. Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Die TV-Moderatorin Dunja Hayali erhält zusammen mit 23 anderen Personen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Hayali sei nicht nur als kritische Journalistin aktiv, sondern engagiere sich auch ehrenamtlich gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, heißt es in der Begründung.

Die zwölf Frauen und zwölf Männer engagierten sich in vielfältiger Weise für die freiheitliche Demokratie und gegen Rechtsextremismus und Gewalt, heißt es weiter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.