Sie sind hier:

Enge Zusammenarbeit angeboten - Putin gratuliert Erdogan zum Wahlsieg

Datum:

Recep Tayyip Erdogan hat die Wahl in der Türkei gewonnen. Erste internationale Gratulationen kommen aus Russland, Ungarn und Iran.

Russlands Präsident Putin gratulierte seinem türkischen Kollegen.
Russlands Präsident Putin gratulierte seinem türkischen Kollegen. Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Russlands Präsident Wladimir Putin hat dem wiedergewählten türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan eine weitere enge Zusammenarbeit angeboten. Das helfe, Frieden, Stabilität und Sicherheit auf dem eurasischen Kontinent zu sichern, schrieb Putin in einem Glückwunschtelegramm. Das Wahlergebnis zeuge von der "großen politischen Autorität" Erdogans.

Auch Irans Präsident Hassan Rohani und Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban, als erster Regierungschef eines EU-Landes, gratulierten Erdogan.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.