ZDFheute

Spahn appelliert an Krankenkassen

Sie sind hier:

Entlastung der Beitragszahler - Spahn appelliert an Krankenkassen

Datum:

Das Finanzpolster der gesetzlichen Krankenkassen blieb auch im ersten Quartal 2019 stabil. Grund genug, den Versicherten entgegen zu kommen, findet Gesundheitsminister Spahn.

Jens Spahn (CDU) ist Bundesgesundheitsminister. Archivbild
Jens Spahn (CDU) ist Bundesgesundheitsminister. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat von den gesetzlichen Krankenkassen Entlastungen für die Beitragszahler gefordert. Die Kassen verfügten über ausreichend Rücklagen, erklärte Spahn. Einige hätten ihre Zusatzbeiträge am Jahresanfang "endlich gesenkt". Nun sollten die anderen Kassen ihre Spielräume für bessere Leistungen oder für finanzielle Entlastungen ihrer Versicherten nutzen.

Trotz der aktuell guten Finanzsituation hatten die Kassen allerdings zuletzt vor deutlichen Ausgabenrisiken gewarnt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.