ZDFheute

China senkt Zölle

Sie sind hier:

Entlastung der Verbraucher - China senkt Zölle

Datum:

Handelskrieg mit den USA und Schweinepest im Land treffen auch Chinas Verbraucher hart. Die Regierung in Peking reagiert.

Container im Hafen von Shanghai.
Container im Hafen von Shanghai.
Quelle: Ole Spata/dpa/Archivbild vom 11.11.2014

China senkt die Zölle für Importe im Wert von einigen hundert Milliarden Euro. Wie der Staatsrat in Peking berichtete, werden Einfuhrabgaben auf mehr als 850 Güter verringert. Die Zollsenkungen sollen vom 1. Januar an unter anderem die Kosten für den Import von Konsumgütern, High-Tech-Teilen, speziellen Medikamenten sowie gefrorenem Schweinefleisch reduzieren.

Die Zollsenkungen sollen die Verbraucher entlasten, die heimische Nachfrage ankurbeln und auch die Entwicklung der High-Tech-Industrie fördern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.