Frankfurter Altstadt evakuiert

Sie sind hier:

Entschärfung von Weltkriegsbombe - Frankfurter Altstadt evakuiert

Datum:

Im Frankfurter Main wurde eine amerikanische Weltkriegsbombe gefunden. Diese wird heute entschärft. Dafür wird die Altstadt evakuiert.

Polizisten stehen vor dem Eisernen Steg am Mainufer.
Polizisten stehen vor dem Eisernen Steg am Mainufer.
Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa

Teile der Frankfurter Innenstadt sind am Sonntag evakuiert worden, um einen im Main gefundenen Weltkriegsblindgänger unschädlich zu machen. Die 250 Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe war bei einem Übungstauchen der Feuerwehr gefunden worden. Ob sie gesprengt oder entschärft wird, ist noch unklar.

Etwa 600 Menschen wurden aufgefordert, ihre Wohnungen zu verlassen, teilte die Polizei mit. Betroffen sind Teile der Altstadt mit dem Frankfurter Dom und das gegenüberliegende Mainufer.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.