Datenschutz-Klage gegen Facebook

Sie sind hier:

Entscheidung erwartet - Datenschutz-Klage gegen Facebook

Datum:

Verbraucherschützer verklagen Facebook. Das Netzwerk wehrt sich vor dem Bundesgerichtshof. Nun wird ein Urteil gesprochen.

Der BGH äußert sich zu einer Datenschutz-Klage gegen Facebook.
Der BGH äußert sich zu einer Datenschutz-Klage gegen Facebook.
Quelle: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

Der Bundesgerichtshof (BGH) verkündet heute eine Entscheidung zu einer Datenschutz-Klage von Verbraucherschützern gegen Facebook. Gestritten wird wegen Spielen anderer Anbieter, die Nutzer über das "App-Zentrum" von Facebook in der Version von 2012 ansteuern konnten.

Mit ihrem Klick auf "Sofort spielen" stimmten sie direkt der Übermittlung ihrer Daten an den Spielebetreiber zu. Verbraucherschützer hatte Facebook dieses Vorgehen gerichtlich verbieten lassen. Dagegen wehrt sich das Netzwerk.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.