Sie sind hier:

Entschuldigung für Moorbrand - Von der Leyen gibt Dorffest

Datum:

Anfang September brannte ein Moor im Emsland. Schuld waren Waffentests der Bundeswehr. Deren Chefin entschuldigt sich nun auf besondere Art und Weise.

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU).
Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU).
Quelle: Carmen Jaspersen/dpa

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich mit einem Dorffest bei Bewohnern des Emslandes für die Unannehmlichkeiten des wochenlangen Moorbrands nach Waffentests entschuldigt. Die Feier in Stavern wurde von der Bundeswehr organisiert. Vor rund 1.400 Besuchern verteilte die Ministerin Dankesmünzen an einige Helfer.

Stavern war während des Brandes im vergangenen Herbst mehrere Wochen der Stützpunkt für Einsatzkräfte von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk (THW).

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.