Sie sind hier:

Entwarnung in Köln - Dom nach Evakuierung wieder offen

Datum:

Polizeieinsatz am Kölner Dom: Ein etwa 25 Jähriger Mann hat heute für Aufsehen an und in der Kathedrale gesorgt.

Der Verdächtige wurde in Gewahrsam genommen genommen.
Der Verdächtige wurde in Gewahrsam genommen genommen. Quelle: Roland Weihrauch/dpa

Der Kölner Dom ist heute Mittag wegen eines verdächtigen Mannes evakuiert worden. Der Mann habe sich auffällig verhalten und sei daraufhin von Polizisten in Gewahrsam genommen worden, sagte eine Polizeisprecherin. Kurze Zeit später kam die Entwarnung: Es sei nichts gefunden worden. Die Kathedrale wurde wieder geöffnet.

Ein junger Mann war mit einem Transporter auf der Domplatte vorgefahren und mehrmals in das Gotteshaus gelaufen. Daraufhin hatte der Sicherheitsdienst die Polizei alarmiert.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.