Sie sind hier:

Eon zu Solaranlagen - Große Chance für Selbstversorger

Datum:

Zwei Drittel aller Solaranlagen-Besitzer können sich komplett selbst mit Strom versorgen. Das belegen Zahlen des Energiekonzerns Eon.

Eine Solaranlage. Symbolbild
Eine Solaranlage. Symbolbild
Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Zwei von drei Besitzern von Solaranlagen könnten sich laut dem Energiekonzern Eon komplett mit selbstproduziertem Strom versorgen. "66 Prozent unserer Kunden mit einer Photovoltaikanlage erzeugen über das gesamte Jahr mehr Strom, als sie im gleichen Zeitraum verbrauchen", erklärte Deutschlandchefin Victoria Ossadnik.

Allerdings fehlen für die komplette Selbstversorgung oft die Energiespeicher im Haus. Mit Batterien könnten die Eigenheimbesitzer auf Eigenverbrauchsquoten von 70 Prozent kommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.