Sie sind hier:

Erfolg bei Europawahl - Starke AfD-Gewinne im Osten

Datum:

In Ostdeutschland verzeichnet die AfD bei der Europawahl starke Zugewinne. In Sachsen und Brandenburg liegt die rechtspopulistische Partei.

In Sachsen triumphiert die AfD.
In Sachsen triumphiert die AfD.
Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Bei der Europawahl zeichnen sich in Ostdeutschland starke Zugewinne für die AfD ab. Während die Partei in Sachsen und Brandenburg nach Zwischenergebnissen vor der CDU liegt, verhält es sich in Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern umgekehrt. Die Wahl gilt auch Test für die anstehenden Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen.

Nachdem die AfD in Sachsen schon 2017 auf Platz eins landete, liegt sie nach Auszählung von etwa der Hälfte der Bezirke bei 30,1 Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.