Cohen beschuldigt Trump

Sie sind hier:

Erklärung von Ex-Anwalt - Cohen beschuldigt Trump

Datum:

Der Ex-Anwalt von US-Präsident Trump hat mit seinem früheren Boss gebrochen. Nun rechnet Michael Cohen öffentlich mit Trump ab.

Michael Cohen (M), ehemaliger Anwalt von US-Präsident Trump.
Michael Cohen (M), ehemaliger Anwalt von US-Präsident Trump.
Quelle: Manuel Balce Ceneta/AP/dpa

Der Ex-Anwalt von Donald Trump, Michael Cohen, will den US-Präsidenten bei seiner Aussage vor dem Kongress als Betrüger bezeichnen und Belege für seine Vorwürfe liefern. Das geht aus Cohens Eingangserklärung hervor, die vom US-Portal Politico.com veröffentlicht wurde.

Demnach will Cohen über Trump sagen: "Er ist ein Rassist. Er ist ein Hochstapler. Er ist ein Betrüger." Weiter heißt es, Trump habe 2016 vorab von der Veröffentlichung gehackter E-Mails der Demokraten durch Wikileaks gewusst.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.