Sie sind hier:

Erkundungen im Gehege - Fünf Nasenbär-Babys in Magdeburg

Datum:

Anfang Juni erblickten fünf kleine Weißrüssel-Nasenbären das Licht der Welt im Magdeburger Zoo. Nun erkunden sie tapsig ihr Gehege.

Nasenbär-Nachwuchs im Zoo in Magdeburg.
Nasenbär-Nachwuchs im Zoo in Magdeburg.
Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa

Gleich fünf kleine Nasenbären haben mit ihren Eltern zum ersten Mal das große Außengehege im Magdeburger Zoo erkundet. Die Jungtiere wurden Anfang Juni geboren, wie eine Sprecherin sagte.

Die Erziehung der Jungen bleibe fast ausschließlich an der Mutter hängen. Von ihr lernen die kleinen Nasenbären, was fressbar ist und wovon man sich fern halten sollte. Das Männchen sucht das Gehege dagegen lieber allein nach Futter ab. Die beiden Elterntiere leben seit 2014 in Magdeburg.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.