Gemälde aus Notre-Dame gerettet

Sie sind hier:

Erleichterung in Paris - Gemälde aus Notre-Dame gerettet

Datum:

Wenn man sich die Bilder des verheerenden Großbrandes in Notre-Dame anschaut, ist es kaum zu glauben: Die Gemälde haben den Brand wohl unbeschadet überstanden.

Notre-Dame
Notre-Dame
Quelle: Michel Euler/AP/dpa

Alle Gemälde aus der Pariser Kathedrale Notre-Dame sind gerettet. Laut Frankreichs Kulturminister Franck Riester sind sie durch den verheerenden Brand nicht beschädigt worden. Sie sollen jetzt schnell in Sicherheit gebracht werden.

Voraussichtlich werden sie im Louvre und in anderen Museen zwischengelagert. Unter den Gemälden sind unter anderem Werke der Maler Laurent de La Hyre und Charles Le Brun aus dem 17. Jahrhundert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.