Sie sind hier:

Facebook-Chef Zuckerberg - Entschuldigung per Zeitungsanzeige

Datum:

Facebook-Chef Mark Zuckerberg entschuldigt sich in ganzseitigen Zeitungsanzeigen erneut für den Missbrauch von 50 Millionen Nutzerdaten.

Facebook-Chef Zuckerberg entschuldigt sich erneut.
Facebook-Chef Zuckerberg entschuldigt sich erneut. Quelle: Nam Y. Huh/AP/dpa

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich mit ganzseitigen Anzeigen in mehreren britischen Zeitungen erneut für den Datenskandal in seinem Unternehmen entschuldigt.

"Wir haben die Verantwortung, Ihre Daten zu schützen. Wenn wir das nicht können, haben wir sie nicht verdient", heißt es in der von Zuckerberg unterschriebenen Anzeige, die lediglich mit einem kleinen Facebook-Logo im unteren Bereich gekennzeichnet war. Berichten zufolge war die Anzeige auch in US-Zeitungen geschaltet worden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.