ZDFheute

Karliczek verteidigt Bafög-Reform

Sie sind hier:

Erste Beratung im Bundestag - Karliczek verteidigt Bafög-Reform

Datum:

Anja Karliczek will das Bafög erhöhen, der Opposition reicht ihr Ansatz aber nicht. Die Bildungsministerin wehrt sich.

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat die geplante Bafög-Reform gegen Kritik verteidigt. Die Koalition nehme mit der vorgesehenen Erhöhung der Fördersätze für Studenten und Schüler die Mitte der Gesellschaft in den Blick, sagte Karliczek bei der ersten Beratung der Novelle im Bundestag.

Viele Familien, die nur knapp über den bisherigen Einkommensgrenzen für eine Förderung liegen, würden nun profitieren. Aus der Opposition wurde die Erhöhung als unzulänglich kritisiert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.