Sie sind hier:

Erste Reise ins Nachbarland - Steinmeier in Niederlanden begrüßt

Datum:

Frank-Walter Steinmeier ist zu Besuch in den Niederlanden und hat sich mit König Willem-Alexander getroffen. Es soll unter anderem um die Zukunft der EU gehen.

Steinmeier zu Gast in den Niederlanden bei König Willem-Alexander
Bundespräsident Steinmeier (l.) ist zu Gast in den Niederlanden bei König Willem-Alexander.
Quelle: Soeren Stache/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist zum Auftakt seines zweitägigen Besuchs der Niederlande von König Willem-Alexander mit militärischen Ehren begrüßt worden. Wichtiges Thema der Gespräche des Bundespräsidenten mit dem König und mit Ministerpräsident Mark Rutte dürfte die Zukunft der EU nach dem Austritt Großbritanniens sein.

Auch mit Fragen der Digitalisierung und der Stadtentwicklung will sich Steinmeier befassen. Es ist seine erste Reise als Bundespräsident in das Nachbarland.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.