Pompeo trifft Merkel und Maas

Sie sind hier:

Erster Deutschland-Besuch - Pompeo trifft Merkel und Maas

Datum:

Donald Trumps Außenminister hat lange auf sich warten lassen. Deutschland ist nun das 39. Land, das Mike Pompeo bereist. Dabei gibt es kontroverse Themen zuhauf.

US-Außenminister Mike Pompeo. Archivbild
US-Außenminister Mike Pompeo. Archivbild
Quelle: Pablo Martinez Monsivais/AP/dpa

Gut ein Jahr nach seinem Amtsantritt besucht US-Außenminister Mike Pompeo erstmals Deutschland. In Berlin trifft er heute erst Außenminister Heiko Maas (SPD) und dann Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

Zu den Hauptthemen werden voraussichtlich der Machtkampf in Venezuela, die Lage in Syrien, der Ukraine-Konflikt sowie das Verhältnis zu Russland, Iran und China zählen. Die deutsch-amerikanischen Beziehungen sind seit dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump Anfang 2017 angespannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.