Sie sind hier:

Erster Jahrestag in London - Gedenken nach Grenfell-Tower-Brand

Datum:

Bei dem Brand in dem Londoner Grenfell-Hochhaus starben 72 Menschen. Ein Jahr später wird an die Opfer der Katastrophe mit Veranstaltungen gedacht.

Der Grenfell Tower (M) ist in Gedenken an die Opfer des Brandes g
Der Grenfell Tower (M) ist in Gedenken an die Opfer des Brandes g Quelle: Jonathan Brady/PA Wire/dpa

Mit mehreren Gedenkveranstaltungen wird heute an die 72 Opfer des Grenfell-Hochhaus-Brandes in London erinnert. Genau vor einem Jahr, am 14. Juni 2017, breitete sich ein kleines Feuer in einer Küche rasend schnell in dem 24-stöckigen Sozialbau aus. Die Ursache des Brandes war ein defekter Kühlschrank.

Zu den Gedenkveranstaltungen gehören auch ein Gottesdienst und die Enthüllung eines Mosaiks. Die ausgebrannte Fassade des Wohnturms im Westen Londons soll grün angestrahlt werden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.