ZDFheute

Rote Pandas im Zoo Halle geboren

Sie sind hier:

Erster Nachwuchs - Rote Pandas im Zoo Halle geboren

Datum:

Der Zoo Halle freut sich über Nachwuchs. Erstmals sind dort Rote Pandas zur Welt gekommen. Eine vom Aussterben bedrohte Art.

Erster Nachwuchs bei den Roten Pandas im Zoo Halle.
Erster Nachwuchs bei den Roten Pandas im Zoo Halle.
Quelle: Zoo Halle

Der Bergzoo in Halle freut sich über seltenen Nachwuchs bei seinen Roten Pandas. Erstmals sei ein Jungtier der vom Aussterben bedrohten Art in Halle geboren worden, teilte der Zoo mit. Der Mini-Panda kam bereits Mitte Juni in einer geschützten Wurfkiste zur Welt.

Noch namenloser Nachwuchs

Neugierige Zoobesucher müssen sich noch gedulden: Rote Pandas werden blind geboren und verbringen die ersten Monate in der Wurfhöhle. Nach Angaben des Zoos entwickelt sich der bislang namenlose Nachwuchs prächtig. Mutter Cherry (5) kümmere sich rührend. Sie kam gemeinsam mit Vater Pang (4) im Jahr 2016 in den Bergzoo.

Rote Pandas, auch Kleine Pandas genannt, ernähren sich wie ihre berühmten schwarz-weißen Namensvetter am liebsten von Bambus. Eigentlich leben sie in China, Nepal oder Indien. In freier Wildbahn sind sie vom Aussterben bedroht, auch weil sie illegal gejagt werden.
Laut Bergzoo werden weniger als 50 Jungtiere pro Jahr in europäischen Zoos geboren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.