ZDFheute

Wieder weniger Wohnungen genehmigt

Sie sind hier:

Die ersten sieben Monate 2019 - Wieder weniger Wohnungen genehmigt

Datum:

Der Immobilienmarkt in Deutschland boomt, doch das Angebot an Wohnungen hält nicht mit der großen Nachfrage Schritt. Im Sommer wurden erneut weniger Baugenehmigungen erteilt.

Ein Baugerüst steht an einem Rohbau von Wohnungen. Archivbild
Ein Baugerüst steht an einem Rohbau von Wohnungen. Archivbild
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Trotz der hohen Immobiliennachfrage sind in Deutschland wieder weniger Wohnungen genehmigt worden. Laut Statistischem Bundesamt wurden von Januar bis Juli 196.400 Wohnungen bewilligt, 3,4 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum 2018. Allein im Juli habe es einen Rückgang von 8,6 Prozent gegeben.

Die Genehmigungen gelten sowohl für neue Gebäude als auch für Baumaßnahmen an bestehenden Häusern. Besonders deutlich war das Schrumpfen bei den neuen Wohngebäuden, wo 4,1 Prozent oder 7.300 Wohnungen weniger bewilligt wurden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.