Sie sind hier:

Erstmals über 15 Millionen - Rekord beim Kindergeldbezug

Datum:

Die Familienkasse meldet Rekordzahlen. In diesem Jahr gab es so viele Kindergeldbezieher wie noch nie - zum ersten Mal über 15 Millionen.

Der Staat überweist immer mehr Kindergeld. Archivbild.
Der Staat überweist immer mehr Kindergeld. Archivbild.
Quelle: Jens Büttner/ZB/dpa

Die Zahl der Kindergeldbezieher erreicht in diesem Jahr einen neuen Rekord. Bis Ende November gab es laut Familienkasse 15,35 Millionen Kinder, die die Leistung vom Staat erhielten. Ende 2017 waren es 14,97 Millionen Kinder mit Kindergeldbezug.

Auch die Zahl der ausländischen Kinder, für die eine Unterstützung gezahlt wird, stieg weiter an: auf rund drei Millionen - nach 2,8 Millionen Ende 2017. Insgesamt stieg die bis November ausgezahlte Kindergeldsumme auf 33,8 Milliarden Euro.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.