Sie sind hier:

Erwartungen übertroffen - Hawkings Rollstuhl versteigert

Datum:

Stephen Hawking war Jahrzehnte auf seinen Rollstuhl angewiesen. Jetzt kam das Gefährt unter den Hammer - und übertraf sämtliche Erwartungen.

Der verstorbene Astrophysiker Stephen Hawking.
Der verstorbene Astrophysiker Stephen Hawking.
Quelle: Matt Dunham/AP/dpa

Stephen Hawkings Rollstuhl ist zu einem der wertvollsten Vehikel der Welt geworden. Das Modell des im März verstorbenen Ausnahmephysikers brachte bei einer Online-Versteigerung 296.750 Pfund (knapp 341.000 Euro) ein, teilte das Auktionshaus Christie's mit. Die Organisatoren hatten mit maximal 10.000 bis 15.000 Pfund gerechnet.

Im Jahr 1964 hatten Mediziner bei Hawking eine amyotrophe Lateralsklerose (ALS) diagnostiziert. Die Krankheit zwang ihn in den Rollstuhl. Hawking wurde 76 Jahre alt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.