Sie sind hier:

Eskalation im Nahen Osten - Netanjahu warnt Syrien und Iran

Datum:

Zum ersten Mal seit Jahren schießt Syrien einen Kampfjet Israels ab. Israels Ministerpräsident Netanjahu droht mit weiteren Schlägen.

Überreste einer syrischen Luftabwehrrakete.
Überreste einer syrischen Luftabwehrrakete. Quelle: Str/AP/dpa

Nach der jüngsten Eskalation an Israels Nordgrenze hat Ministerpräsident Benjamin Netanjahu das Nachbarland Syrien und dessen Verbündeten Iran vor einer weiteren Konfrontation gewarnt. "Wir haben klare rote Linien gezogen", sagte Netanjahu nach Medienberichten bei einer Kabinettssitzung.

"Wir werden weiterhin gegen jeden Versuch vorgehen, uns anzugreifen, das war und bleibt unsere Politik", sagte Netanjahu nach dem Abschuss eines israelischen Jets durch die syrische Luftabwehr.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.