ZDFheute

Umweltfolgen lassen sich abmildern

Sie sind hier:

EU-Agentur zum Klimawandel - Umweltfolgen lassen sich abmildern

Datum:

Starke Stürme, Dürren, Überschwemmungen: Die Erderwärmung macht sich auch in Europa bemerkbar. Wie schlimm es wird, liegt aber noch in Menschenhand, sagen Experten.

Kunstschnee liegt zwischen grünen Wiesen und Wäldern. Symbolbild
Kunstschnee liegt zwischen grünen Wiesen und Wäldern. Symbolbild
Quelle: Patrick Seeger/dpa

Erfolgreicher Klimaschutz kann die Folgen der Erderwärmung für Deutschland noch deutlich abmildern, darunter steigende Meeresspiegel und die Zunahme von Dürren oder Waldbränden. Dies geht aus einer Auswertung der EU-Umweltbehörde EEA hervor.

Europa werde zwar unausweichlich vom Klimawandel getroffen. Die Folgen blieben aber eher beherrschbar, wenn der Temperaturanstieg gebremst werde. "Das muss für uns ein Ansporn sein, noch mehr zu tun", kommentierte CDU-Europapolitiker Peter Liese die Auswertung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.