ZDFheute

Atomabkommen könnte scheitern

Sie sind hier:

EU-Außenbeauftragter zu Iran - Atomabkommen könnte scheitern

Datum:

Sondertreffen in Brüssel: Die EU-Außenminister beraten, wie sie den Brandherd Nahost eindämmen können. Sie hoffen weiter auf eine Lösung im Atom-Deal mit dem Iran.

Josep Borrell, EU-Außenbeauftragter (Archiv).
Josep Borrell, EU-Außenbeauftragter (Archiv).
Quelle: Francisco Seco/AP/dpa

Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell hält ein Scheitern des Atomabkommens mit dem Iran nach den Spannungen der vergangenen Tage für möglich. Das sagte Borrell nach einem EU-Außenministertreffen in Brüssel. Er stellte klar, dass die EU den Deal retten wolle.

"Wir sind bereit, diesen Deal beizubehalten. Aber dafür muss Teheran seine Verpflichtungen erfüllen", sagte er. Bislang hätten die Bemühungen der EU, die Auswirkungen der US-Sanktionen auf den Iran zu lindern, nicht funktioniert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.