Sie sind hier:

EU-Beitritt von Balkanstaaten - Kanzlerin Merkel gegen Zieldatum

Datum:

Die Europäische Union ist offen für neue Mitglieder vom Balkan. Kanzlerin Merkel macht eine mögliche Mitgliedschaft von Bedingungen abhängig.

Kanzlerin Angela Merkel mit den EU-Staats- und Regierungschefs.
Kanzlerin Angela Merkel mit den EU-Staats- und Regierungschefs.
Quelle: Darko Vojinovic/AP Pool/dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will keinen Zeitplan für einen Beitritt von weiteren Balkanstaaten zur Europäischen Union. "Ich halte von diesem Zieldatum nichts, weil es um einem Beitritt gehen muss, der basiert sein muss auf Fortschritten in der Sache", sagte Merkel.

Entscheidend sei, dass Fortschritte bei der Rechtsstaatlichkeit und anderen Rahmenbedingungen für eine EU-Mitgliedschaft erfüllt seien. Die EU-Kommission hatte den Beitritt einiger Staaten bis 2025 für möglich erklärt

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.