Sie sind hier:

Vor EU-China-Gipfel - Leinen: "Pakt der Verantwortung" mit China

Datum:

SPD-Politiker Leinen kritisiert die Attacken von US-Präsident Trump auf multilaterale Institutionen. Er fordert eine Allianz der EU mit China.

Jo Leinen (SPD) ist Chef der China-Delegation im EU-Parlament.
Jo Leinen (SPD) ist Chef der China-Delegation im EU-Parlament.
Quelle: Jamal Nasrallah/EPA/dpa

Vor dem EU-China-Gipfel hat der SPD-Europapolitiker Jo Leinen einen "Pakt der Verantwortung" zwischen Brüssel und Peking gefordert - auch gegen US-Präsident Donald Trump. "China und die EU müssen Stabilitätsanker einer neuen Weltordnung werden", erklärte Leinen, Vorsitzender der China-Delegation im Europäischen Parlament.

Hintergrund des jährlichen Gipfels ist diesmal der Handelskonflikt zwischen China und den USA, die sich zuletzt gegenseitig mit Strafzöllen auf Exporte belegt hatten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.