Sie sind hier:

EU-Kommissar Lenarcic - Auf Klimawandel-Folgen vorbereiten

Datum:

Die Auswirkungen des Klimawandels sind in vielen Ländern schon deutlich zu spüren. Der EU-Kommissar für Krisenmanagement wirbt für einen pragmatischen Umgang.

Rebstöcke stehen in Bayern auf trockener Erde. Symbolbild
Rebstöcke stehen in Bayern auf trockener Erde. Symbolbild
Quelle: picture alliance / Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der EU-Kommissar für Krisenmanagement, Janez Lenarcic, hat Europa zur Vorbereitung auf unvermeidbare Folgen des Klimawandels aufgerufen. "Europa muss etwa die Landwirtschaft umstellen und widerstandsfähige Pflanzen anbauen, die Trockenheit besser aushalten", sagte er den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

"Auch der Schutz vor Überflutungen ist zentral für künftiges Krisenmanagement." Dabei müsse die EU etwa in neue Technik beim Bau von Deichen investieren. Es sei zu spät, alle negativen Folgen des Klimawandels zu verhindern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.