Sie sind hier:

EU-Kommission zum Klimaschutz - Deutschland muss nachlegen

Datum:

Die Bundesregierung hat im Klimaschutz viel versprochen, um die europäischen Ziele umzusetzen. Die EU-Kommission hat die Pläne abgeklopft. Das Ergebnis ist ernüchternd.

Teppichboden in den Farben der EU-Flagge. Symbolbild
Teppichboden in den Farben der EU-Flagge. Symbolbild
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Deutschland muss aus Sicht der EU-Kommission beim Klimaschutz nachlegen, um die Ziele für 2030 zu schaffen. Die bisherigen Pläne reichten nicht, um die Zusagen in der EU zu erfüllen, erklärte die Brüsseler Behörde.

Auch andere EU-Staaten sollen mehr tun, damit das Gesamtziel für 2030 erreicht wird. Beim Ausbau von Ökoenergie und beim Energiesparen klaffen Lücken. Mit entsprechenden Nachbesserungen der Klimapläne lasse sich das aber beheben, sagte EU-Kommissionsvizechef Maros Sefcovic.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.