ZDFheute

EU-Außenbeauftragter für Neustart von Sophia

Sie sind hier:

Marineoperation im Mittelmeer - EU-Außenbeauftragter für Neustart von Sophia

Datum:

Die Operation "Sophia" wurde 2019 eingestellt. Durch sie wurden zahlreiche Migranten aus dem Mittelmeer gerettet. Nach Heiko Maas gibt es nun weitere Befürworter eines Neustarts.

Josep Borrell in Brüssel.
Josep Borrell in Brüssel.
Quelle: Virginia Mayo/AP/dpa

Mit Blick auf die Friedensbemühungen für Libyen hat sich der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell für einen Neustart der EU-Marineoperation Sophia ausgesprochen. "Ich denke, wir sollten sie wiederaufleben lassen", sagte er in Brüssel. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hatte nach dem Libyen-Gipfel gefordert, erneut über den 2019 eingestellten Marineeinsatz nachzudenken.

Er wurde beendet, weil die EU-Staaten sich nicht auf ein Verteilungssystem für die bei dem Einsatz aus Seenot geretteten Migranten einigen konnten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.