Sie sind hier:

EU-Migrationspolitik - Merkel und Macron suchen Antworten

Datum:

Das Thema Migration sorgt in der EU für erhebliche Spannungen. Wie könnte eine Lösung aussehen? Berlin und Paris suchen gemeinsame Antworten.

Macron und Merkel in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille.
Macron und Merkel in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille.
Quelle: Claude Paris/AP/dpa

Vor einem EU-Gipfel zur Migrationspolitik am 20. September in Salzburg haben Deutschland und Frankreich gemeinsame Linien abgesteckt. Die beiden EU-Schwergewichte hätten die gleiche Herangehensweise, versicherte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Marseille bei einem Treffen mit Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron.

"Europa muss sich in dieser Frage eben auch beweisen", sagte sie. "Deutschland und Frankreich arbeiten weiter zusammen, um die Zukunft vorzubereiten", ergänzte Macron.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.