ZDFheute

Hoffen auf Hilfe aus Wien

Sie sind hier:

EU-Reform des Asylrechts - Hoffen auf Hilfe aus Wien

Datum:

Einige östliche EU-Staaten sperren sich bei einer Reform des EU-Asylrechts. Kommissionspräsidentin von der Leyen hofft auf Rückendeckung aus Wien.

Ursula von der Leyen und Sebastian Kurz.
Ursula von der Leyen und Sebastian Kurz.
Quelle: Roland Schlager/APA/dpa

Nach dem Regierungswechsel in Wien hofft EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen auf die Unterstützung Österreichs bei der Reform des EU-Asylrechts. Bis Ende März wolle die Kommission ein Konzept vorlegen, sagte von der Leyen beim Empfang des österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz.

Darin solle es auch um die Dublin-Verordnung gehen, die regelt, welches Land für ein Asylverfahren zuständig ist. "Da brauchen wir Eure Unterstützung", sagte von der Leyen an Kurz gewandt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.