ZDFheute

Meiste Asylanträge in Deutschland

Sie sind hier:

EU-weit im dritten Quartal - Meiste Asylanträge in Deutschland

Datum:

Insgesamt haben im dritten Quartal 166.400 Menschen erstmals einen Antrag auf internationalen Schutz in der EU gestellt. Die meisten wollten nach Deutschland.

Die meisten Asylbewerber kommen immer noch aus Syrien. Archivbild
Die meisten Asylbewerber kommen immer noch aus Syrien. Archivbild
Quelle: Jens Wolf/zb/dpa

Die meisten Asylanträge werden im EU-Vergleich nach wie vor in Deutschland gestellt. Von Juli bis September hätten rund 37.300 Menschen erstmals internationalen Schutz in der Bundesrepublik beantragt, teilte Eurostat mit.

Damit entfiel EU-weit mehr als jeder fünfte Antrag (22 Prozent) auf Deutschland. Zusammen mit Frankreich (30.500) und Spanien (25.800) bearbeiteten deutsche Behörden mehr als die Hälfte aller Anträge, die in der EU gestellt wurden. Die meisten Asylbewerber kommen weiter aus Syrien (20.900 im dritten Quartal).

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.