Sie sind hier:

Europäischer Gerichtshof - Zahlung an Fluggäste bei Streik

Datum:

Sollten Passagiere von Streiks im Flugverkehr betroffen sein, können sie Entschädigungen von der Airline einfordern. Das entschied der Europäische Gerichtshof.

Fluggäste dürfen bei wilden Streiks Entschädigungen einfordern.
Fluggäste dürfen bei wilden Streiks Entschädigungen einfordern. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Fluggesellschaften können nach einem EuGH-Urteil auch bei wilden Streiks verpflichtet sein, Entschädigungen an Fluggäste zu zahlen. Wenn es wegen tarifrechtlich unerlaubter Streiks zu Flugausfällen oder Verspätungen komme, seien Airlines nicht automatisch von ihrer Entschädigungspflicht befreit.

Für eine Befreiung gebe es zwei Bedingungen. Das Ereignis, das zu den Behinderungen führte, dürfe nicht Teil der normalen Betriebstätigkeit sein oder von der Airline nicht beherrschbar sein.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.