Sie sind hier:

Europavorstand neu aufgestellt - C&A greift Textil-Discounter an

Datum:

Der Textilhändler C&A will unter seinem Chef Caparros Marktanteile zurückgewinnen. Zudem wird an der Firmenspitze umgebaut.

Bei C&A gehen vier der sieben Vorstände gehen.
Bei C&A gehen vier der sieben Vorstände gehen.
Quelle: Jens Kalaene/ZB/dpa

Der Textilhändler C&A strafft sein Management für das Europa-Geschäft und plant mit günstigen Angeboten einen Angriff auf Textil-Discounter. "Das Kernsortiment reicht allein nicht aus", sagte ein Unternehmenssprecher in Düsseldorf. Neben der Ausweitung im unteren Preisbereich sei ein Ausbau des Onlinehandels geplant.

Das Europa-Führungsgremium werde ab sofort noch aus drei Mitgliedern bestehen. Frank Beeck, Bart Brenninkmeijer, Andreas Seitz und Manfred Mandel verlassen den Vorstand.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.