Sie sind hier:

Eurowings und Condor - Hunderte Stellen auf der Kippe

Datum:

Eurowings und Condor müssen mehrere Mitarbeiter entlassen. Die meisten Stellen werden bei beiden Fluggesellschaften in der Verwaltung gestrichen.

Das Logo von Condor ist am Schalter zu sehen.
Das Logo von Condor ist am Schalter zu sehen.
Quelle: Silas Stein/dpa

Bei der Lufthansa-Tochter Eurowings und dem Ferienflieger Condor stehen größere Stellenstreichungen bevor. Die zum insolventen Reiseveranstalter Thomas Cook gehörende Fluggesellschaft Condor will sich von etwa 150 der insgesamt etwa 2.500 Flugbegleiter trennen, wie aus einem Mitarbeiterbrief der Gewerkschaft Verdi hervorgeht.

In der Verwaltung müssen bereits 170 Mitarbeiter gehen. Bei Eurowings dürfte allein in der Verwaltung eine dreistellige Zahl von Stellen auf der Streichliste stehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.