Sie sind hier:

Flucht aus Al-Rakka - Emirate warnen vor IS-Kämpfern

Datum:

Als die syrische Armee Al-Rakka zurückerobert hat, sind viele IS-Kämpfer aus der Stadt entkommen. Die Vereinigten Arabischen Emirate warnen vor den Folgen.

Die syrische Stadt Al-Rakka war eine Hochburg des IS.
Die syrische Stadt Al-Rakka war eine Hochburg des IS. Quelle: Gabriel Chaim/AP/dpa

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) warnen vor den Folgen der Flucht zahlreicher Terroristen aus der einstigen IS-Hochburg Al-Rakka.

Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) seien aus der syrischen Stadt "weitergezogen nach Libyen, nach Somalia, in afrikanische Staaten südlich der Sahara und auf die Philippinen, einige sind auch nach Europa zurückgekehrt", sagte der Chef des Anti-Terror-Programms der Emirate, Ali al-Nuaimi, der Deutschen Presse-Agentur.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.