ZDFheute

Schulz kritisiert EU-Parlament

Sie sind hier:

Ex-SPD-Chef - Schulz kritisiert EU-Parlament

Datum:

SPD-Europapolitiker Schulz äußert Unmut über die geplante Entsendung von der Leyens nach Brüssel. Seine Kritik richtet sich aber auch gegen das EU-Parlament.

Martin Schulz (SPD).
Martin Schulz (SPD).
Quelle: Britta Pedersen/ZB/dpa

Der frühere SPD-Chef und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat das Agieren des Europaparlaments bei der Besetzung der EU-Kommissionsspitze kritisiert. "Als einzelne Fraktion - auch meine eigene Fraktion - hinzugehen und zu sagen 'Den wählen wir auf keinen Fall' war falsch", sagte er im ZDF heute journal.

Zugleich kritisierte Schulz, dass Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) das Amt nun übernehmen soll. Sie sei "das erfolgloseste Mitglied der Bundesregierung".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.