Sie sind hier:

Experten beraten in Berlin - Konferenz über Cyber-Sicherheit

Datum:

Sabotage, Spionage, Datenklau: Die Gefahren im Cyberraum nehmen zu. In Berlin beraten Experten aus aller Welt, wie Sicherheit besser vernetzt werden kann.

Die Gefahren im Cyberraum nehmen zu. Symbolbild
Die Gefahren im Cyberraum nehmen zu. Symbolbild Quelle: Helmut Fohringer/APA/dpa

Rund 1.300 Sicherheitsexperten aus 60 Nationen beraten ab heute in Berlin über die Bedrohung durch Cyberkriminalität und die bessere Verzahnung von Sicherheitsbehörden etwa im Kampf gegen Terrorismus.

Kriminal- und Grenzpolizisten, Mitarbeiter von Sicherheits- und Nachrichtendiensten sowie von Regierungen und Parlamenten kommen zum zweitägigen Europäischen Polizeikongress zusammen. Das Treffen ist die größte internationale Fachkonferenz für innere Sicherheit in Europa.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.