Sie sind hier:

Fachkräftemangel - Altmaier wirbt für Handwerksberufe

Datum:

Der Nachwuchsmangel macht dem Handwerk zu schaffen. Der Wirtschaftsminister wirbt bei Schulabgängern für die Berufe.

Das Handwerk sucht Facharbeiter. Archivbild
Das Handwerk sucht Facharbeiter. Archivbild
Quelle: Christian Charisius/dpa

Angesichts des Fachkräftemangels im Handwerk hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bei Schulabgängern für die Berufe geworben. "Häufig machen sich junge Menschen keine oder falsche Vorstellungen von einer Ausbildung oder der Arbeit im Handwerk", sagte der CDU-Politiker der "Bild"-Zeitung.

Dabei sei das Handwerk modern und innovativ. "Digitale Assistenzsysteme gehören heute genauso zur Ausrüstung eines Klempners wie Zollstock und Zange." Zudem gebe es sehr gute Verdienstmöglichkeiten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.