Sie sind hier:

Fahrer verlässt sich auf Navi - Lkw bleibt an Dach hängen

Datum:

Augen auf, statt blindes Vertrauen aufs Navi, das könnte einem Lkw-Fahrer in Baden-Württemberg empfohlen werden, der einen skurrilen Unfall verursachte.

Der Fahrer war nur den Anweisungen seines Navis gefolgt.
Der Fahrer war nur den Anweisungen seines Navis gefolgt.
Quelle: Armin Weigel/dpa

Einen Baum, ein Verkehrsschild und den eigenen Lkw beschädigt - so lautet die Bilanz eines Unfalls, den ein 40-jähriger Sattelzugfahrer im baden-württembergischen Ladenburg verursacht hat.

Der Fahrer gab an, nur den Anweisungen seines Navis gefolgt zu sein. Der Mann bog in eine für Schwerlaster gesperrte Straße ab und blieb an einem Hausdach hängen. In der Folge fuhr er einen Baum, ein Verkehrsschild und einen Findling um. Der Fahrer flüchtete, konnte aber von der Polizei gefasst werden.

Mehr aktuelle Nachrichten

Ein Mönch betet während einer Gedenkveranstaltung für die Opfer.

Nachrichten - Opferzahl steigt weiter

Immer noch liegen viele Opfer der Anschläge in Sri Lanka verwundet im Krankenhaus. Jeden Tag wird die Zahl …

Kim Jong Un wird am Bahnhof von Hassan begrüßt.

Nachrichten - Russland bereitet sich auf Gipfel vor

Der letzte Gipfel mit Donald Trump brachte kein Ergebnis. Nun reist Nordkoreas Machthaber Kim nach Russland, …

von Roland Fritzsche, Moskau
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.