Sie sind hier:

Fall Skripal in London - Zwei Russen tatverdächtig

Datum:

Die britische Polizei hat zwei Verdächtige im Fall des Attentats auf den Ex-Agenten Skripal benannt. Es soll sich demnach um zwei Russen handeln.

Die Polizei hat eine neue Spur im Fall Skripal. Archivbild
Die Polizei hat eine neue Spur im Fall Skripal. Archivbild
Quelle: Andrew Matthews/PA Wire/dpa

Die britische Polizei sucht wegen des Giftanschlags auf den russischen Ex-Spion Sergej Skripal und seine Tochter Julia nach zwei Russen. Wie die Polizei mitteilte, wird per Haftbefehl nach den beiden Verdächtigen Alexander Petrow and Ruslan Boschirow gefahndet.

Die genannten Namen sind den Angaben zufolge aber vermutlich Pseudonyme. Skripal und seine Tochter Julia waren im März in der südenglischen Stadt Salisbury durch den Nervenkampfstoff Nowitschok schwer verletzt worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.