ZDFheute

Samsung erneut mit Gewinnrückgang

Sie sind hier:

Fallende Chippreise - Samsung erneut mit Gewinnrückgang

Datum:

Seit Ende 2018 hatte die Tech-Branche mit den Folgen eines schwächeren Chipmarkts zu kämpfen gehabt. Das bekommt auch Samsung erneut zu spüren.

Das Logo des Elektronikherstellers Samsung. Archivbild
Das Logo des Elektronikherstellers Samsung. Archivbild
Quelle: Ahn Young-Joon/AP/dpa

Der Technologieriese Samsung hat wegen der fallenden Chippreise im vierten Quartal 2019 erneut deutlich weniger verdient. Auch führte der führende Anbieter von Smartphones, Speicherchips und Fernsehern den Rückgang auf die Schwäche des Display-Geschäfts zurück.

Der Überschuss sei im Jahresvergleich um 38 Prozent auf 4,02 Milliarden Euro gesunken, erklärte das südkoreanische Unternehmen. Allerdings habe sich die Nachfrage nach Speicherchips, die in Servern und Mobilprodukten verwendet werden, zuletzt wieder verstärkt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.