Datum "32. August" entlarvt Mann

Sie sind hier:

Falscher Führerschein - Datum "32. August" entlarvt Mann

Datum:

Ein Mann präsentiert Dortmunder Polizeibeamten bei einer Verkehrskontrolle seinen Führerschein. Nichts ungewöhnliches, nur das Datum machte die Beamten stutzig.

Die Dortmunder Polizei wurde wegen des Datums stutzig.
Die Dortmunder Polizei wurde wegen des Datums stutzig.
Quelle: Martin Gerten/dpa

Ein Mann aus Essen präsentierte Polizeibeamten bei einer Verkehrskontrolle einen polnischen Führerschein, auf dem als Datum der 32. August 2017 vermerkt war. "Weil dieses Datum ihres Wissens auch im polnischen Kalender nicht existiert, recherchierten die Beamten weiter", so die Polizei.

Das Ergebnis: Der Führerschein war gefälscht und das Auto zuletzt auf einen anderen Halter zugelassen. Den Mann erwarten nun Ermittlungen unter anderem wegen des Verdachts der Urkundenfälschung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.