Sie sind hier:

Familiennachzug möglich - FDP will Einwanderungsgesetz

Datum:

Beim Thema Migration und Familiennachzug gibt es bei FDP und Grünen viele Differenzen. Die Liberalen könnten aber etwas einlenken - unter einer Bedingung.

Christian Lindner (FDP) ist für ein Einwanderungsgesetz
Christian Lindner (FDP) ist für ein Einwanderungsgesetz Quelle: Paul Zinken/dpa

Die FDP ist bereit, ihre ablehnende Haltung zum Familiennachzug für Flüchtlinge zu lockern. Wenn Deutschland "dereinst ein Einwanderungsgesetz" habe, das die schnelle Abschiebung illegal Gekommener ermögliche, könne man "über den humanitären Familiennachzug ganz anders nachdenken als jetzt", sagte FDP-Chef Christian Lindner in der ZDF-Sendung "maybrit illner".

Auch Grünen-Chef Cem Özdemir sprach sich für ein Einwanderungsgesetz aus. Das sei aber keine Lösung für das Flüchtlingsproblem.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.